Collect Moments - not things!

Unter diesem Leitspruch haben wir Ende 2018 alle Zelte abgebrochen, unsere Jobs an den Nagel gehängt, unser Haus verkauft und sind Anfang 2019 mit der Familie zu einem Open-End-Reiseabenteuer aufgebrochen.

In einem Wohnmobil haben wir dabei in den folgenden 336 Tagen einmal die komplette USA umrundet, sowie einen Teil Canadas bereist. Auf den dabei zurückgelegten 40'000km durften wir zwei Länder kennenlernen, die an Schönheit und Vielfalt kaum zu überbieten sind. Die Eindrücke und Erfahrungen die wir dabei gesammelt haben, haben wir für euch hier in verschiedenen, spannenden Rubriken zusammengefasst. Egal ob als Inspirationsquelle, Hilfe bei der Reiseplanung, aus Neugierde oder einfach purer Freude am Leben, es ist bestimmt für jeden etwas dabei.

Einen Grossteil der Reise haben wir dabei auch mit der Kamera dokumentiert und das Ergebnis steht euch auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung. Viel Spass beim Stöbern!



Aktuelles:
Nachdem bereits im Frühjahr 2020 unsere Reisepläne, mit dem Gespann ausgedehnt durch den europäischen Kontinent zu touren, dem Schreckgespenst "Corona" zum Opfer gefallen sind, haben wir nun auch unseren abgekürzten Trip durch den alten Kontinent nach etwas mehr als einem Monat bereits wieder abgebrochen. Viele schöne Länder Europas kann man momentan nur unter Einhaltung verschiedenster Auflagen bereisen, zu denen wir alleine schon den Kindern zuliebe nicht bereits sind. Einige Regionen Italiens waren und blieben so bis zu diesem Zeitpunkt unser Gastgeber, da die Massnahmen dort lange Zeit eher moderat waren. Doch nachdem man auch da die Maskenpflicht im öffentlichen Raum eingeführt hat und die ersten Kinder mit Masken am Strand auftauchten, war es für uns Zeit abzubrechen.
So haben wir nun also wieder Zeit, einige Projekte voranzutreiben und ein paar Altlasten abzuarbeiten. Dazu gehört unter Anderem das Verfassen der letzten Blogbeiträge auf unserer Homepage, in denen wir unsere Reiseerfahrungen mit dem Camper durch Nordamerika mit euch teilen. Auch wenn an's Reisen momentan nicht zu denken ist, irgendwann wird es wieder möglich sein. Und wenn euch dabei vielleicht immer schonmal ein Trip auf oder durch diesen wunderschönen Kontinent vorgeschwebt hat, dann findet ihr dort sicher eine Menge wertvoller Informationen.


hegt vielleicht der Einiges ist bereits abrufbar und wer Lust und Zeit hat ist herzlich eingeladen, sich dort mal umzuschauen. Hier geht's direkt in die entsprechende Rubrik "Blog".
An unserem langfristigen Ziel, in der Wildnis Canadas eine Guestranch zu eröffnen, hat sich nichts geändert. Doch auch da stehen wir den Massnahmen sei dank gerade keinen Schritt weiter. 
 auch natürlich auch noch einige Blogbeiträge auf unserer Homepage, in denen wir unsere Erfahrungen auf unserer Tour durch Nordamerika teilen.  einige weitere Blogbeiträgen rund um das Camper-Reisen auf dem nordamerikanischen Kontinent anzureichern. Einiges haben wir bereits umgesetzt und veröffentlicht. Denn an unserem langfristigen Ziel, an unserem Lieblingsspot in Canada Fuss zu fassen, hat sich nichts geändert. Doch auch da kommen wir wegen den Reisebeschränkungen momentan keinen Schritt weiter. Es ist zum Mäuse melken!

Wenn ihr ganz sicher nichts verpassen möchtet, tragt euch in unseren Newsletter ein, abonniert unseren YouTube-Kanal und folgt uns auf Instagram und Facebook!

Und nun wünschen wir euch wünschen viel Spass bei und mit "Home on Wheels"!

Newsletter
Abonniere unseren Newsletter, damit du nichts mehr verpasst!

Instagram
Folge uns auf Instagram und sei Teil unserer Reise.

 


TOP